NFP: Nonfarm Payrolls treibt die Volatilität von US-Dollar und Forex voran

Es ist erwiesen, dass ein stetiger Fluss von NFP: Nonfarm Payrolls die Volatilität von US-Dollar und Forex antreibt. Bevor Sie Maßnahmen in Bezug auf den Forex ergreifen, sollten Sie den Grund dafür kennen.

Heute ist die Arbeitslosenquote auf einem Allzeittief, ein Wert, der seit der Rezession in den 1990er Jahren nicht mehr gesehen wurde. Wenn sich diese Zahl negativ auf den US-Dollar und / oder den Forex auswirkt, können Sie sicher sein, dass dies nicht der Fall ist.

Ein kontinuierlicher Fluss von Nonfarm Payrolls oder der Fluss von Steuerzahlungen an Einzelpersonen und Unternehmen wirkt sich negativ auf Währungswerte und / oder Forex-Bewegungen aus. Dieser Trend trifft insbesondere auf das aktuelle Umfeld zu, da die Ausgaben der US-Regierung noch nie so hoch waren. Denken Sie nur an alle Steuergelder, die an Sie gerichtet sind: Ihren Arbeitgeber.

Das Geld, das Sie in Steuern zahlen, wird von Ihrem Gehaltsscheck abgebucht. Es ist daher ratsam, die Gehaltsabrechnungen von Nichtlandwirten im Auge zu behalten. Wenn Sie dies nicht tun, ist Ihr Gehalt höher als Sie benötigen, aber nicht ausreichend, um Sie bis zum nächsten Gehaltsscheck durchzubringen.

Wenn Sie in Ihre Buchhaltungs- oder Gehaltsabrechnungsarbeit einsteigen, müssen Sie die Lebenshaltungskosten in Ihre finanzielle Situation einbeziehen. Wenn Sie Ihren Bruttolohn und Ihre Bruttomiete addieren, werden Sie eine kleine Diskrepanz in Ihrer finanziellen Situation feststellen.

Normalerweise können Sie feststellen, ob Ihre Bruttomiete höher ist als Ihr Bruttolohn, da Sie mehr für Lebensmittel, Nebenkosten, Parkplätze usw. ausgeben. Wenn Ihr Bruttoeinkommen weiter wächst, wird die Diskrepanz zwischen den beiden Zahlen größer. Es ist normal, etwas dagegen unternehmen zu wollen, aber Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass der Gesamtbetrag, den Sie durch die Eliminierung der Bruttomiete sparen, geringer ist als der Bruttolohnbetrag.

Beachten Sie, dass die meisten Gebiete, in denen Sie leben, und die Arten von Dienstleistungen, für die Sie bezahlen, verhandelbar sind. Mit anderen Worten, Sie sollten sich selbst um alles kümmern oder Ihrem Leasingagenten erlauben, dies für Sie zu tun.

Wenn Sie eine Weile in einem Haus gelebt haben, steigt Ihre Bruttomiete weiter an. Stellen Sie sicher, dass Ihr Bruttoeinkommen mit Ihren Ausgaben Schritt hält.

Der Vorteil des Wissens über die Steuervorteile von Nonfarm Payrolls besteht darin, dass Sie diese nutzen können. Verwenden Sie die Zahlen und schätzen Sie, wie viel Sie mit der Anmietung der Dienste eines professionellen Unternehmens verdienen können, um Ihre Steuern für Sie einzureichen.

Diese Personen sind geschult und qualifiziert, Steuererklärungen für ihre Kunden einzureichen, insbesondere für diejenigen, die es vorziehen, direkt einzureichen. Sobald Sie sich entschieden haben, einen Steuerberater zu beauftragen, der Ihre Steuererklärung für Sie einreicht, sollten Sie herausfinden, wie viel er berechnet, und eine niedrigere Gebühr verlangen.

Steuervorbereitungsdienste werden zunehmend erschwinglicher, sodass Sie möglicherweise sogar in Betracht ziehen, mit einem Unternehmen zusammenzuarbeiten, das bereits seit vielen Jahren besteht und von Ihrem örtlichen Steuereintreiber empfohlen wird. Für erfahrene Steuerzahler könnten sie auch einen Rabatt anbieten, wenn Sie Ihre Steuererklärung als erste betrachten, falls Sie die Hilfe eines anderen Steuerberaters benötigen.

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre finanzielle Situation zu verbessern. Die Verwendung der Nonfarm Payroll ist eine Möglichkeit, sich positiv auf Ihr persönliches und berufliches Leben auszuwirken.